Einreisebestimmungen / Impfvorschriften

Einreisebestimmungen / Impfvorschriften

Princess Cruises haftet nicht für die Richtigkeit der Angaben. Rechtsverbindliche Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Sie nur direkt bei der Botschaft.

Für alle nicht erwähnten Länder sind keine speziellen Visavorschriften für Schweizer Bürger vorgesehen.

Die Kosten für die Visa können zu jederzeit ohne Vorwarnung ändern. Die Preisangaben sind pro Person

Pass und Visa
Ihr Pass muss leere Seiten für Ein- und Ausreisestempel und alle benötigten Visa aufweisen. Falls nötig, planen Sie bitte ausreichend Zeit für die Neubeantragung eines Reisepasses ein. Der Pass muss nach Rückkehr unabhängig von der Destination noch mindestens sechs Monate gültig sein. Wir empfehlen allen Reisenden, stets eine Kopie des Reisepasses mit sich zu führen. Alle Kinder benötigen einen eigenen Pass. Diese Angaben gelten nur für Schweizer Staatsangehörige und können sich kurzfristig ändern. Für weitere Auskünfte, kurzfristigen Sonderregelungen für bestimmte Länder sowie bei anderer Staatsangehörigkeit informieren Sie sich bitte bei den jeweiligen Botschaften. Alle Visagebühren sind pro Person und können ändern. Bei Nicht-Vorlage der vorausgesetzten Papiere kann die Einschiffung verweigert werden.

Reisende unter 21 Jahren

  • Für Alleinreisende Gäste unter 21 Jahren bestehen in einzelnen Ländern gesonderte Einreisebestimmungen. Wir bitten Sie, sich bei den jeweiligen Botschaften zu informieren.
  • Für Minderjährige, die einen anderen Nachnamen als der mitreisende Elternteil haben, muss mit entsprechenden Dokumenten die Verwandtschaft oder die Mitreiseerlaubnis nachgewiesen werden, z.B. durch eine Geburtsurkunde.

Impfbestimmungen

Bitte informieren Sie sich zusätzlich bei Ihrem Arzt oder beim Tropeninstitut über eventuelle Impfbestimmungen. Bei einigen Häfen in Afrika und Südamerika ist eine Gelbfieberimpfung notwendig.

Bitte beachten Sie auch die Informationen zum Zika-Virus in Ihrem Reisegebiet:

http://wwwnc.cdc.gov/travel/notices.

Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern. Rechtsverbindliche Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Sie nur direkt bei der Botschaft.