• +41 44 387 10 20
  • Öffnungszeiten ab 30.11.2020: Montag – Freitag von 10 Uhr – 13 Uhr

CruiseHealth™ - Ihre Sicherheit ist unsere Priorität

Sicherheit auf Kreuzfahrten und Reisen


Wie wird es sein, wenn die Schiffe wieder fahren dürfen? Damit Ihnen alle aktuellen Informationen vorliegen, werden wir alle Einzelheiten hierzu kurz vor der Rückkehr unseres Kreuzfahrtbetrieb bekannt geben. Nachstehend finden Sie aber bereits einige Maßnahmen, die wir anstreben um in Zusammenarbeit mit Gesundheitsbehörden und Gesundheitsexperten unsere Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle zu entwickeln. Bitte beachten Sie, dass dies ein erster Schritt ist, um sich an den neuesten Stand der Wissenschaft und die sich ständig weiterentwickelnde Situation anzupassen.


Einschiffung

cruise-health-logo.jpg

Verbesserung der sanitären Einrichtungen und Intensivierung der Kontrollen an allen Einschiffungsterminals

Wir stellen sicher, dass unsere vorgeschriebenen Gesundheitsscreenings die bewährtesten Praktiken umfassen:

  • obligatorische Gesundheitsscreenings einschließlich Tests vor der Reise auf COVID-19, kontaktlose Temperaturkontrollen und Gesundheitsfragebögen
  • gegebenenfalls weitere Untersuchungen (und Gesundheitskontrollen während der gesamten Kreuzfahrt)
  • Gäste oder Besatzungsmitglieder, die Anzeichen und Symptome von Erkrankungen aufweisen, dürfen nicht an Bord gehen
  • gründliche Desinfektion der Einschiffungsterminals mit wirksamen Desinfektionsmitteln, die Koronaviren nachweislich schnell abtöten sowie die regelmäßige gründliche Reinigung stark berührter Oberflächen

 

An Bord

cruise-health-1.jpg

Hygienemaßnahmen

Wir verbessern unsere ohnehin schon strengen Reinigungsverfahren und entwickeln in Abstimmung mit den U.S. Centers for Disease Control and Prevention Hygienemaßnahmen. Dazu gehören:

- die Desinfektion von Kabinen und öffentlichen Bereichen, insbesondere von häufig berührten Oberflächen, mit einem Desinfektionsmittel, dass das neuartige Koronaviren abtötet
- Wir bitten unser Gäste in den Eingangsbereichen der Räumlichkeiten, die Handwaschbecken und Handdesinfektionsmittelspender zu benutzen
- Bereitstellung zusätzlicher sanitärer Anlagen und Händedesinfektionsmittelspendern in stark frequentierten Bereichen

Belüftungssysteme

Wir nehmen auch die Luft auf unseren Schiffen genauer unter die Lupe, verbessern die Frischluftverteilung in öffentlichen Räumen und Kabinen und ergänzen Kernbereiche wie beispielsweise medizinische Versorgungsräume und Isolierräume mit HEPA-Filtersystemen.


Körperliche Distanzierung

Wir machen es einfacher, körperliche Distanzierung zu üben, indem wir das Timing, die Gruppengröße und den Bewegungsfluss der Gruppen an Bord und bei Veranstaltungen steuern. Wir erinnern Sie auch kontinuierlich immer gerne daran, wie Sie an Bord und an Land gesund bleiben können.


So bleibt unsere Besatzung gesund

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass es unseren Gästen sowie Besatzungsmitgliedern gut geht, und deshalb achten wir verstärkt auf einwandfreie Verhaltensweisen und Vorschriften. Unsere Besatzung verpflichtet sich zu verstärkten Gesundheitsuntersuchungen. Bei auftretenden Krankheitssymptomen wird der Zutritt zum Schiff unverzüglich verweigert. Gegebenenfalls werden während der gesamten Kreuzfahrt weitere Gesundheitskontrollen durchgeführt.


Medizinische Versorgung

cruise-health-2.jpg

Vorbereitet sein

Nichts ist wichtiger als gut für alle Eventualitäten vorbereitet zu sein. Daher stellen wir sicher, dass wir auf alle potenziellen Fälle, ob an Bord oder im Hafen, sehr gut vorbereitet sind.

Wir statten das Medizinische Zentrum und das Personal an Bord mit allem aus, was sie zur Bewältigung potenzieller Probleme benötigen:

- ein hochkompetentes medizinisches Team, das speziell für COVID-19 ausgebildet ist
- schnelle Reaktion auf COVID-19-Tests auf allen unseren Schiffen und Nutzung von Laboratorien an Land
- ambulante und stationäre Einrichtungen, einschließlich Intensivpflege
- Medikamente, von denen bekannt ist, dass sie die Behandlungserfolge von COVID-19 verbessern
- Ermittlung von Kontaktpersonen bei Krankheit an Bord
- mit HEPA-Luftfiltern ausgestattete Kabinen zur Isolierung und Quarantäne 
- Bereitstellung lokaler und regionaler medizinischer Versorgungspartner

Bleiben Sie auch während der Kreuzfahrt gesund

Hier sind einige Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation und der U.S. Centers for Disease Control im Hinblick auf gesunde Reisegewohnheiten - praktizieren Sie diese unbedingt auf Ihrer nächsten Princess®-Kreuzfahrt!

 

An Land

cruise-health-3.jpg

Lokale Partner im Gesundheitswesen

Wir arbeiten mit lokalen Gesundheits- sowie Regierungsbehörden in den Zielgebieten, die wir bereisen, eng zusammen um sicherzustellen, dass unsere Gesundheitsmaßnahmen mit ihren übereinstimmen. Wir werden die Gesundheitsprotokolle für jeden Hafen, den wir bereisen befolgen, Transportmittel desinfizieren und gegebenenfalls die Aufnahmekapazität bei Landausflügen reduzieren.


Reiserouten-Optimierung und proaktive Planung

Wir überwachen die weltweiten Aktivitäten im Gesundheitsbereich, die Gesundheitsvorschriften und passen die Reiserouten nach Bedarf entsprechend unverzüglich an.

Die neuesten Reisehinweise finden Sie hier.

 

Häufig gestellte Fragen


Wo kann ich mehr über COVID-19 erfahren?

Der World Travel & Tourism Council und die Carnival Corporation veranstalteten am 28. Juli 2020 ein globales wissenschaftliches Gipfeltreffen zum Thema COVID-19, an dem ein Gremium führender Experten teilnahm, die über das Virus, die Krankheit, die Prävention, die Behandlung und die Heilung diskutierten. Die Sitzungen sind unter https://covidsciencesummit.com abrufbar.

Für weitere Informationen zum Coronavirus besuchen Sie bitte

Weltgesundheitsorganisation (WHO)
Center for Disease Control (CDC)

Was passiert, wenn ein Gast oder ein Besatzungsmitglied während einer Reise positiv auf COVID-19 getestet wird?

A: Während der Kreuzfahrt finden Gesundheitskontrollen für Gäste und Besatzung statt. Im Falle einer Erkrankung an Bord umfasst das Protokoll die Testmöglichkeiten für COVID-19, eine schnelle Reaktion und die Ermittlung von Kontaktpersonen. Isolier- und Quarantäneräume werden bei Bedarf zur Verfügung stehen. Die medizinischen Zentren an Bord sind so ausgestattet, dass sie ein breites Spektrum medizinischer Beschwerden bewältigen können, darunter auch den Bedarf an Intensivpflege. In diesen Einrichtungen werden HEPA-Filtersysteme, die bekanntermaßen Nanopartikel herausfiltern, die kleiner als das Coronavirus sind, eine zusätzliche Schutzebene bieten.
 

Wie stellen Sie sicher, dass die Gäste nicht krank an Bord gehen oder Krankheiten mit an Bord bringen?

A: Alle Gäste und Besatzungsmitglieder, die an Bord eines Schiffes gehen, werden vor der Einschiffung einer verstärkten Gesundheitsuntersuchung nach bewährten Verfahren unterzogen, wie z.B. Gesundheitsfragebögen und gegebenenfalls kontaktlose Temperaturmessungen. Alle Personen, die Anzeichen einer Krankheit aufweisen, werden nicht an Bord gelassen.

 

Wie wird die Praxis in Situationen, in denen die soziale Distanzierung schwierig ist (Ein- und Ausschiffung, Musterung, Essen, Theater) aussehen?

A: Je näher die Wiederaufnahme unseres Kreuzfahrtbetriebes rückt werden genauere Einzelheiten über die Verhaltensregeln und Realisierung von Sicherheitsmaßnahmen an Bord bekannt gegeben. Es wird gewährleistet, dass Maßnahmen zur Regulierung von größeren Ansammlungen von Gruppen und deren Bewegungsfluss getroffen werden, um eine verantwortungsvolle körperliche Distanzierung zu ermöglichen. Außerdem können wir bekannt geben, dass zusätzliche sanitäre Anlagen und Händedesinfektionsstationen in stark frequentierten Bereichen auf dem ganzen Schiff positioniert werden.
 

Wird jeder eine Maske tragen müssen? Gibt es eine spezifische Art von Masken die an Bord zu tragen ist und werden diese zur Verfügung gestellt?

A: Den Centers for Disease Control and Prevention zufolge ist das Tragen von Masken, wenn der körperliche Abstand nicht eingehalten werden kann, in Kombination mit anderen Präventionsmaßnahmen hilfreich, um die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen. Aus diesem Grund werden sich unsere Gäste dafür entscheiden, sie zu tragen. Anhand der neuesten verfügbaren wissenschaftlichen und medizinischen Informationen sowie der Empfehlungen von Experten des Gesundheitswesens werden wir die Situation beurteilen, um unsere Richtlinien vor Beginn der nächsten Abfahrt für alle Gäste sowie Besatzungsmitglieder zu normieren.
 

Bitte besuchen Sie die CDC für weitere Informationen über das sichere Tragen einer Maske.

 

Erhalte ich mein Geld zurück, wenn die Reise aufgrund von Fällen von COVID-19 an Bord unterbrochen wird?

Gegenwärtig arbeiten wir an den Protokollen für unsere Wiederaufnahme unseres Kreuzfahrtbetriebs und teilen Ihnen weitere Einzelheiten sobald wie möglich mit.

 

Welche zukünftigen Reisen wurden geändert oder annulliert?

A: Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Ankündigungen bezüglich Änderungen und Stornierungen von Reisen. 

 

Wohin kann ich mich wenden, um Updates von Princess Cruises zu erhalten?

A: Aktualisierungen sind hier abrufbar.